Donnerstag, 16.02.17, 09:07 Uhr

Spiel mit mir

Figuren aus Masse, Zinn, Kunststoff: Ende der Sonderausstellung im Museum im Hirsch am 26. Februar

Das „Museum im Hirsch“ in Remshalden-Buoch zeigt noch bis zum 26. Februar die Sonderausstellung „Spiel mit mir – Figuren aus Masse, Zinn, Kunststoff“. In kleinen Dioramen oder einem entsprechenden Umfeld kann man den Heinzelmännchen bei der Arbeit zusehen, eine Großwildjagd bestaunen oder den Auszug der Tiere aus der Arche Noah bewundern. Zudem gibt es Ritterburgen, Indianer mit Winnetou, den Bärentanz oder auch Hänsel und Gretel vor dem Hexenhaus und vieles andere mehr. Auch Zinnsoldaten, die während der Kriegszeit hergestellt wurden, sind zu sehen.

Zum Abschluss der Ausstellung findet am Sonntag, 26. Februar um 17 Uhr eine musikalisch-literarische Stunde mit Texten rund um das Thema und Musik von Telemann statt.

Termin: Abschluss am Sonntag, 26. Februar 2017, 17 Uhr; Öffnungszeiten der Ausstellung: Sa 14 - 16 Uhr, So 10 - 12 Uhr & 14 - 16 Uhr

Ort: Museum im Hirsch, Remshalden-Buoch

Eintritt frei

Gemeinde Remshalden
Marktplatz 1
73630 Remshalden
Tel. 07151 – 9731 118
Fax 07151 – 9731 124
gemeinde@remshalden.de

Weitere Informationen erhalten Sie hier