Mittwoch, 01.03.17, 12:35 Uhr

MUNDUS VINI 2017 Frühjahrsverkostung

Fellbacher Weingärtner, Remstalkellerei und Weingut Kuhnle bei internationalem Weinpreis ausgezeichnet

Bei der MUNDUS VINI Frühjahrsverkostung 2017 verkosteten und bewerteten rund 200 internationale Weinexperten knapp 6.200 Weine aus über 150 Anbaugebieten. Die besten Tropfen wurden nun mit den begehrten MUNDUS VINI Medaillen ausgezeichnet – 285 davon gingen nach Deutschland, was das steigende Qualitätsniveau deutscher Weine untermauert.  

Auch Weinerzeuger aus dem Remstal wurden bei diesem Wettbewerb prämiert. Gleich drei Medaillen gingen an die Fellbacher Weingärtner eG: Der 2013 Lämmler Spätburgunder >P< Barrique trocken erhielt eine Goldmedaille, der 2015 Lämmler Riesling >P< trocken sowie der 2015 Lämmler Chardonnay >P< Barrique trocken erhielten jeweils eine Silbermedaille. Der 2016 Chardonnay *** Qualitätswein trocken der Remstalkellerei eG aus Weinstadt-Beutelsbach wurde mit Silber ausgezeichnet, ebenso der 2014 Cabernet Cubin Eiswein des Weinguts Kuhnle aus Weinstadt-Strümpfelbach.

***
MUNDUS VINI GmbH
Maximilianstraße 11
67433 Neustadt
Tel. 06321 – 890 895 10
Fax 06321 – 890 895 40
info@mundusvini.de

Weitere Informationen erhalten Sie hier