Mit allen Sinnen

Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd vom 13. Juli bis 5. August

Spannend und abwechslungsreich orientiert sich das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd seit 1989 an einem jährlich wechselnden Thema. Es umfasst ein breites Repertoire vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Spiritualität ausgehend vom Christentum in Richtung Weltreligionen und „freier“ Spiritualität sowie die Einbeziehung verschiedener Kunstsparten. Auf diese Weise werden die für den Menschen wesentlichen Fragen aufgegriffen und musikalisch umgesetzt.

Das 30. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd steht unter dem Motto „Mit allen Sinnen“. Musik kann man nicht nur mit den Ohren hören - sie ist ein Erlebnis für alle Sinne: Wie sich internationale Stars, junge Talente und namhafte Künstler aus der süddeutschen Szene vom 13. Juli bis 5. August dem Festivalthema widmen, verrät ein erster Blick in das umfangreiche Programm:

Zu den Höhepunkten zählen Carl Orffs „Carmina Burana“ mit der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg, ein beeindruckendes Schütz-Projekt mit dem Dresdner Kammerchor unter der Leitung von Hans-Christoph Rademann, viele interdisziplinäre, artistische, synästhetische und theatralische Produktionen sowie zum Festival-Finale eine exzellent besetzte „Johannes-Passion“ von Johann Sebastian Bach mit jungen Profis um den Stuttgarter Dirigenten Jörg Halubek.

Weitere sinnliche Momente versprechen die brillanten Stimmen des Trinity College Choir Cambridge, das vielfach ausgezeichnete Vokalensemble „Sjaella“, Kurt Lutz Theinert mit seinem faszinierenden Licht-Klavier, ein Duftkonzert mit dem französischen Jazz-Musiker Michel Godard und als szenische Aufführung Dieter Schnebels „Utopien“ mit den Neuen Vocalsolisten Stuttgart.

Termin: Freitag, 13. Juli bis Sonntag, 5. August 2018

Ort: Schwäbisch Gmünd

Info: Festival-Programm und Karten erhältlich im i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171 - 603 4250, www.kirchenmusik-festival.de

Touristinformation Schwäbisch Gmünd
Marktplatz 37/1
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 – 603 42 50
Fax 07171 – 603 42 99
tourist-info@schwaebisch-gmuend.de

Weitere Informationen erhalten Sie hier