Mittwoch, 21.02.18, 10:41 Uhr

Maskottchen der Remstal Gartenschau 2019 hat einen Namen

Rund 4.000 Menschen beteiligten sich an der Namenssuche

(c) bebop media

Endlich steht er fest, der Name für das Maskottchen der Remstal Gartenschau 2019. Remsi heißt die Biene, die seit einigen Wochen bereits im Remstal herum schwirrt. Fast 4.000 Menschen beteiligten sich am Gewinnspiel und das Ergebnis sieht wie folgt aus: Platz 1 Remsi (30,5 Prozent), Platz 2 Brummhilde (17 Prozent), Platz 3 GaBi (7,1 Prozent).

Gartenschau-Geschäftsführer Thorsten Englert freut sich sehr über das Ergebnis: „Remsi passt einfach perfekt zum Remstal und zu unserer Gartenschau. Der Fluss ist das verbindende Element der 16 Gartenschau-Kommunen und genau wie die Rems soll unsere Biene von Ort zu Ort unterwegs sein.“ Ebenso begeistert zeigt sich Englert von den vielen selbstkreierten Namensvorschlägen, die eingereicht wurden: RemsBi, Remstalbrummer, Boom chicka summ summ oder Sabine Honeyschleck - um nur einige zu nennen. „Die Auswertung hat uns wirklich viel Freude bereitet und wir bedanken uns bei allen Teilnehmern von ganzem Herzen, dass Sie mitgemacht haben“, so Englert.

***
Remstal Gartenschau 2019 GmbH
Johann-Philipp-Palm-Straße 10
73614 Schorndorf
Tel. 07181 - 602 99 57
Fax 07181 - 602 259 957
info@remstal2019.de

Weitere Informationen erhalten Sie hier