DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Allgemeines
Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Tourismusvereins Remstal-Route e.V. (im folgenden „Remstal-Route“). Die Remstal-Route erhebt, nutzt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzgesetze. Sie ist verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie z. B. Name, Adresse, Postanschrift und E-Mail-Adresse. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie uns diese zur Durchführung Ihrer ersten sowie künftiger Bestellungen oder Buchungen im Rahmen der hierfür notwendigen Registrierung mitteilen.

3. Newsletter Einwilligung, Freiwillige Zusatzangaben und Widerruf
Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir ansonsten nur, um Ihnen Angebote und Informationen unseres Unternehmens zukommen zu lassen, wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben. Sie können Ihre Einwilligung in den Erhalt unseres Newsletters jederzeit über den in jedem Newsletter angegebenen Link zur Abmeldung oder durch Mitteilung an info@remstal-route.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

4. Widerspruchsrecht
Durch einfache Mitteilung an eine unserer Adressen können Sie auch der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für die Durchführung künftiger Bestellungen oder Buchungen widersprechen. Wir werden Ihre Daten sodann mit vollständiger Abwicklung des letzten Vertrages für die weitere Verwendung sperren und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen löschen, weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall bei einer weiteren Bestellung oder Buchung eine erneute Erhebung aller notwendigen Daten erforderlich wird.

5. Über Piwik
Unserer Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einver-standen sind, können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

6. Einbindung von Social Plugins
Unsere Webseite verwendet Social Plugins des sozialen Netzwerks Facebook. Der „Like-Button“ ist einer der Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter developers.facebook.com/docs/plugins/.

Nach Anklicken des „Like-Buttons“ baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook in den USA auf. Wir haben dabei keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mittels der Plugins erhebt und nutzt. Nach aktuellem Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten: besuchte Seiten, die das Facebook-Plugin enthält; Browsertyp und Version; verwendetes Betriebssystem; die zuvor besuchte Webseite; Ihre IP-Adresse; Uhrzeit der Serveranfrage. Weitere Informationen zur Erhebung und Weiterverarbeitung Ihrer Daten durch Facebook finden Sie unter www.facebook.com/about/privacy/.
Diese Informationen werden auch dann an Facebook in den USA übermittelt und auf den dortigen Servern gespeichert, wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder nicht bei Facebook eingeloggt sind.

Besitzen Sie ein Facebook-Konto und sind zum gleichen Zeitpunkt der Betätigung des „Like-Buttons“ eingeloggt, verlinkt Ihre Empfehlung mittels des zweiten Klicks die Inhalte unserer Webseite mit Ihrem Profil bei Facebook. Diese Inhalte sind sodann entsprechend der von Ihnen vorgenommenen Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook für andere sichtbar. Durch die Aktivierung werden diese Informationen direkt an Facebook übermittelt und auf den dortigen Servern gespeichert.

Wenn Sie während des Besuchs unserer Webseiten eine Verlinkung der Daten mit Ihrem Facebook-Konto vermeiden wollen, loggen Sie sich bitte bei Facebook aus, bevor Sie unsere Webseiten besuchen. Darüber hinaus können die Facebook-Plugins über Add-Ons für den eigenen Browser geblockt werden. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf den AddOn-Seiten Ihres Browsers.

7. Auskunftsrecht

Sie können nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen.

8. Kontakt für Datenschutzfragen
Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder von Ihren Rechten auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerruf oder Widerspruch Gebrauch machen wollen, wenden Sie sich bitte an info@remstal-route.de oder an Tourismusverein Remstal-Route e.V., Bahnhofstr. 21, 71384 Weinstadt.