Stadtgeschichte & Heimatkunde

Zum Remstal gehören zahlreiche Städte und Gemeinden mit einer jeweils eigenen Geschichte, die es in den nachfolgenden Museen zu entdecken gilt.

Begeben Sie sich auf Spurensuche und erfahren Sie mehr über die geschichtlichen Hintergründe der Remstäler Städte und Gemeinden!

Steinzeitmuseum Korb-Kleinheppach

Das Steinzeitmuseum ist im ehemaligen Rathaus in Kleinheppach untergebracht und beherbergt die vorgeschichtlichen und volkskundlichen Sammlungen von Eugen Reinhard. Es handelt sich dabei um eine der bedeutendsten Privatsammlungen des Landes Baden-Württemberg.

Aufgrund Baumaßnahmen derzeit bis ca. Herbst 2019 geschlossen.

Erfahren Sie mehr zum Kleinheppacher Steinzeitmuseum

Württemberg-Haus Beutelsbach

Die Stammburg der Württemberger über Beutelsbach markiert den Anfang der Geschichte des Landes und im Jahr 1514 erschütterte der Bauernaufstand des „Armen Konrad“ das ganze Königreich. Mit dem neuen Museum erinnert die Stadt Weinstadt an diese zwei bedeutende Ereignisse in der württembergischen Landesgeschichte.

Erfahren Sie mehr zum Württemberg-Haus & die Museen

Haus der Stadtgeschichte Waiblingen

Das Fachwerkhaus, welches als ältester Profanbau der Stadt selbst ein eindrucksvoller Zeuge der Waiblinger Geschichte ist, präsentiert die Waiblinger Stadtgeschichte von der Römerzeit bis heute. Leben und Arbeiten, Aufbruch und neue Wege stehen dabei im Fokus.

Erfahren Sie mehr zum Haus der Stadtgeschichte  

StadtMuseum Fellbach

Die komplett neu konzipierte Dauerausstellung stellt Geschichte und Gegenwart gegenüber und gewährt dem Besucher Einblicke in Themen wieFrommes Dorf“, „Frauenleben“, „Schulgeschichte“, „NS-Zeit“ und „Fotografie“, letzteres mit einer Ausstellung der Fotojournalisten Hansel Mieth und Otto Hagel.

Erfahren Sie mehr zum Stadtmuseum Fellbach

Stadtmuseum Schorndorf

In zwei historischen Fachwerkhäusern bietet das Museum auf über 900 m² Fläche Einblicke in die Stadt- und Kulturgeschichte Schorndorfs und seiner näheren Umgebung. Bei Sonderausstellungen, Vorträgen und Führungen gibt es immer wieder etwas Neues zu entdecken.

Erfahren Sie mehr über das Stadtmuseum Schorndorf

Dorfmuseum Essingen

Das Museum, das in einem historischen Gebäude aus dem 17. Jahrhundert beherbergt ist, widmet sich dem früheren Dorfleben und Handwerk in der Gemeinde Essingen und präsentiert u. a. einen vollständig eingerichteten Friseursalon, eine Dorfschmiede und Feilenhauerei sowie ein altes Klassenzimmer.

Erfahren Sie mehr zum Essinger Dorfmuseum

Museum unter der Yburg Kernen

Museum zur Ortsgeschichte von Stetten mit Ausstellungen über Stettener Persönlichkeiten, dem Afrikaforscher Karl Mauch sowie den Lehrer und Künstler Andreas Friedrich Mochel sowie zum Thema "Vom Flachs zum Hemd", eine Schuhmacher- und Schreinerwerkstatt und eine Kammer.

Erfahren Sie mehr über das Museum unter der Yburg

Museum am Widumhof Urbach

Im Museum am Widumhof kann sich der Besucher auf eine politische und soziale Zeitreise des Ortes begeben, beginnend im Mittelalter mit den Herren von Urbach und der abgegangenen Höhenburg, bis hin in die heutige Gegenwart.

Erfahren Sie mehr zum Museum am Widumhof

Museum Altes Schulhaus Remseck am Neckar

Im Gebäude der ehemaligen Neckarremser Schule von 1830 werden, neben einer kompletten Schuhmacherwerkstatt, eine Vielzahl an historischen Alltagsgegenständen wie Küchenutensilien oder landwirtschaftliche Geräte vorgestellt. Ein besonderes Highlight ist das ehemalige Klassenzimmer.

Erfahren Sie mehr über das Museum Altes Schulhaus

Heimatmuseum im Torturm Winnenden

Neben dem Torturm selbst, der noch in seinem baulichen Originalzustand erhalten ist und eine herrliche Aussicht auf die Altstadt bietet, können hier vier Turmstuben zur Stadtgeschichte sowie z.B. eine komplett ausgestattete Gefängniszelle und weitere zeitgenössische Ausstellungsstücke besichtigt werden.

Erfahren Sie mehr zum Heimatmuseum im Torturm

Dorf- & Heimatmuseum Winterbach

Lernen Sie das bäuerliche Leben, Arbeiten und Wohnen in dem im Jahre 1776 erbauten Bauernhaus Winterbachs kennen. Zahlreiche originalgetreu ausgestattete Stuben vermitteln Ihnen hier einen Einblick in die Lebensgewohnheiten früherer Generationen.

Erfahren Sie mehr zum Dorf- & Heimatmuseum

Heimatmuseum Weinstadt-Endersbach

Das Museum befindet sich in einem historischen Hofkomplex und beherbergt die vom Endersbacher Bürger Paul Hekeler zusammengetragene und später ständig erweiterte Sammlung, die schwerpunktmäßig die bäuerliche Wohn- und Arbeitswelt des 18. und 19. Jahrhunderts zum Thema hat.

Erfahren Sie mehr zum Heimatmuseum Endersbach

Museum Remshalden

Das Museum im Ortsteil Grunbach zeigt einen Querschnitt der Wirtschaftsgeschichte Remshaldens sowie das Leben und Wirken des in Grunbach geborenen Flugzeugpioniers Ernst Heinkel sowie seine Rolle im Dritten Reich. 

Erfahren Sie mehr über das Museum Remshalden